Spezielle faseroptische Kabel

Faseroptische Kabel

Moderne Haushalte und Arbeitsplätze verlangen nach immer höheren Datenraten für die Kommunikation im Internet bzw. mit den vielfältigen Diensten von Anbietern von Breitbandanwendungen wie Internet-Telefonie, Voice over IP, Video-Conferencing, Video-Streaming von Fernsehsendern und Video-on-Demand-Dienstleistern. Neben dem traditionellen Kupferkabelportfolio entwickelt und produziert LEONI Single- und Multimode-Lichtwellenleiter aus Glas (Single- und Multimode), Kunststoff (POF), kunststoffbeschichtetem Glas (PCF) und LargeCore-Fasern (Quarz/Quarz) für den Einsatz in der Kommunikationstechnik.

Diese Glasfaserkabel eignen sich für Einsatz in gängigen kommunikationstechnischen Anwendungen wie u.a. FttA, FttB, FttC, FttH.

Die Kabel sind gemäß unterschiedlicher Normen mit einem flammwidrigen, nagetiergeschützten und halogenfreien Außenmantel erhältlich und verfügen über verschiedene Zulassungen. Die besondere Eignung und Flexibilität für die Verlegung in gängigen Schutzrohrsystemen (Micro-Ducts) von ISPs und Stadtnetzbetreibern sowie auch Stadtwerken durch Einblastechnik ist ein weiteres herausragendes Merkmal dieser Kabel.

Micro-Erdkabel

Die längswasserdichten Lichtwellenleiter-Außenkabel sind zur Verlegung direkt im Erdreich, Rohren, Kabelkanälen und/oder auf Kabelpritschen sowie für Steigetrassen geeignet.

Technische Daten

Bestellnummer 84 366012 E
Typenbezeichnung A-DQ(ZN)2Y 2E9/125 G657A1 5,5
Mantelmaterial FRNC
Aufbau
Kabelseele
Zweischichtige Bündelader gelgefüllt, Durchmesser 2,4 mm, Farbe: gelb (E9 / 125)
Innenschicht: Polycarbonat (PC)
Außenschicht: Polybutylenterephtalat (PBTP)
Farbcode Fasern (1-2): Rot; Grün
Zugentlastung Nichtmetallisch (Aramid)
Mechanische Eigenschaften
Außendurchmesser ca. 5,5 mm
Gewicht ca. 21,0 kg/km
Min. Biegeradius Statisch: 15 × Außendurchmesser
Dynamisch: 20 × Außendurchmesser
Max. Zugkraft
600 N
Max. Querdruckfestigkeit 500 N/dm
Chemische Eigenschaften UV stabilisierter Außenmantel

Micro-Duct-Kabel mit zentraler Bündelader

Mini-Kabel für das Einblasen oder Einziehen in Micro Ducts. Das Außenkabel ist leicht und flexibel und kann mit geringen Biegeradien verlegt werden.

Technische Daten

Bestellnummer 84344
Typenbezeichnung A-D(ZN)2Y n… MDC
Mantelmaterial FRNC
Aufbau
Kabelseele
Mini-Bündelader, gelgefüllt
Zugkraft
bis 450 N
Zugentlastung Nichtmetallisch (Aramid)
Kabelmantel auf Anfrage
Faseranzahl 2 – 24

Mini-Bündeladerkabel

Mini-Bündeladerkabel mit verseilten Bündeladern.

Technische Daten

Bestellnummer 84 345…
Typenbezeichnung A-DQ2Y n… LTMC
Mantelmaterial FRNC
Aufbau
Kabelseele
GFK-Stützelemente mit Verseilelementen, ausgeführt als gelgefüllte Bündeladern und gegebenenfalls Blindelemente
Kabelmantel auf Anfrage
Max. Zugkraft 500 N
Aderanzahl 1 x m – 18 x m
Faseranzahl 12 – 216

Außenkabel mit verseilten Bündeladern

Mini-Bündeladerkabel, nagetiergeschützt – Metallfreies, robustes Mini-Kabel für das Einblasen in FTTH-Rohrsysteme geeignet.

Technische Daten

Bestellnummer 84 376…
Typenbezeichnung A-DQ(ZN)B2Y nxm…
Mantelmaterial auf Anfrage
Aufbau
Kabelseele
GFK-Stützelemente mit Verseilelementen,
ausgeführt als gelgefüllte Bündeladern 1,6 mm;
gegebenenfalls Blindelemente und Quellvlies
Max. Zugkraft 1500 N
Aderanzahl 1 x m – 12 x m
Faseranzahl 12 – 144
Produktübersicht